Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PFERD & REITER - Foren. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. Mai 2014, 16:49

Naturparadies Coto Doñana

Kochrezept für einen gelungenen Reiturlaub

Zutaten:
· Wald, Sand und Pferde aus Andalusien, Geschmacksrichtung El Rocio
· Gern auch Sonne, Apfelsinenblüte, Pinienduft oder Oleander-Aroma
· Familia la Stünkel de Habana nebst Ressort Chefin Juana
· Vaquero Sättel und einhändige Kandare
· Carlos, Reitpädagoge und Schutzherr im Ganzen

Beigaben:
· Zeit und Muße
· Uhr ablegen und Handy ausmachen

Gar & Genußanleitung:
· Buchen Sie normal gestreßt und kommen Sie tiefenentspannt zurück
· Sie betreten das Eingangstor und schon hat Don Carlos das richtige Pferd für Sie
· Verbiegen Sie sich nicht und seien Sie selbst
· Reiten Sie Hengste und Walache ohne Angst und erleben Sie die Kraft, die Natürlichkeit und die Reinheit der Natur
· Reiten Sie 4 Stunden jeden Tag eine neue Tour ohne Wiederholungsgefahr zwischen Eukalyptus und Pinien, zwischen Steppe und Ziegenherden, zwischen Schafen und duftendem Rosmarin
· ...und vertrauen Sie dem Team Don Carlos & Juana... Sie werden eine erstaunliche Gesamtkomposition erleben die Sie auf der Sonnenseite Ihres Lebens abspeichern.

Klassifikation / Wertung :

7 von 7 Hufeisen in den Kategorien Pferde, Reiten, Lernen & Freude
7 von 7 Entspannungs-Sterne in den Kategorien Tagesablauf und Privates


Fachgutachten bestätigt durch den Unterzeichner

Dr. R. A.
»R. A.« hat folgende Bilder angehängt:
  • HDApelt03.JPG
  • HDApelt04.JPG
  • HDApelt02.JPG

2

Freitag, 23. Mai 2014, 18:03

Coto Donana

Was für ein fantastisches Rezept! Nichtsdestotrotz würde ich mich über ein paar Bilder sehr freuen.

Es grüßt herzlich

Ritter Kuniberta

Ähnliche Themen

Thema bewerten